Anmeldung  

   

Eurokopter EC 145 (Artikelnummer: HG00200)

Wertung:
Eurokopter EC 145
zoom vergrößern
Eurokopter EC 145 Eurokopter EC 145 Eurokopter EC 145 Eurokopter EC 145 Eurokopter EC 145

Dieser Bausatz ist für den Einbau einer Piccolo-Mechanik ausgelegt. Es kann sowohl die Standard (FP)- wie auch der Pitch-Piccolo-Pro (CP) der Firma IKARUS eingebaut werden! Auch die Mechaniken des Hummingbird, des Carboon und vergleichbarer Microhelis bis ca. 530 mm Hauptrotordurchmesser und mit direktem Heckantrieb durch einen separaten Elektromotor, können nach kleinen Änderungen der Mechanikaufnahmespanten eingebaut werden.

Für die Pitch-Version (CP) muß lediglich der vordere Hauptspant an gekennzeichneten Stellen gekürzt werden. Der Ein- und Ausbau der Mechanik ist bei allen Versionen mit wenigen Handgriffen möglich.


Der Baukasten enthält:

-eine 19 Seiten umfassende, ausführliche Bauanleitung mit vielen Bildern. Wir haben uns viel Mühe gegeben, alle Bauschritte möglichst eindeutig und leicht verständlich zu beschreiben.

-alle zum Bau benötigten Teile, die, entsprechend des Baufortschrittes, in einzelne Verpackungseinheiten verpackt sind.

-einen Fensterklebersatz in silbergrauer Plotterfolie der entweder:

1.    vor der Lackierung angebracht, als Abklebung dienet, um transparente Scheiben zu          Erzielen.

2.    oder nach der Lackierung angebracht, als silbergraue Verglasung dient.

Optional erhältlich: Dekorklebersätze im Design der „DRF“, des „ADAC“, der „POLIZEI", der "REGA", die „Edition 1" und "Edition 2“.

Zum Bau benötigen Sie folgende Werkzeuge:Schere, Skalpell oder kleines Cuttermesser, Bleistift, kleine Bogensäge, Feile, verschiedene Klebstoffe, Bohrmaschine mit 1-, 4- und 5 mm-Bohrer

Empfohlene Klebstoffe:Für alle Verklebungen, bei denen klares PVC untereinander oder miteinander verklebt wird, kann ich Ihnen den L530-Kleber der Fa. Bastlerzentrale Stuttgart empfehlen. Dieser Kleber hat sich bestens bewährt und ist über www.bastler-zentrale.de oder bei mir zu beziehen.

Für alle Verklebungen, bei denen Depron verklebt wird, wie Depron/Depron, Depron/klares PVC, Depron/Sperrholz und Depron/Chassisaufnahme, empfehle ich ein Zwei-Komponenten-Harz, (zum Beispiel: Greven Epoxy-Bond 30).

Grundsätzlich gilt: Bei allen Verklebungen an PVC-Material, dieses zuvor leicht mit Schleifpapier anschleifen.

Ich empfehle jedoch bei allen Verklebungskombinationen, zuvor eine Klebeprobe mit dem gewünschten Klebstoff durchzuführen!

Antriebsempfehlung:

Um das Mehrgewicht das Rumpfbausatzes weitestgehend zu kompensieren empfehlen wir:

-Tuningmotor ab Typ 410 oder Brushless-Li-Po-Zellen: 3 Zellen / 350 mAh (Flugzeiten bis 7,5 min (mit Brushless -Antrieb) oder: 3 Zellen / 1200 mAh (Flugzeiten bis 20 min! (mit Brushless-Antrieb)

Was muss an der Piccolo–Mechanik für den Einbau in den Rumpf vorbereitet werden?

Sollten Sie eine bereits fertig aufgebaute Piccolo-Mechanik zum Einbau in den Rumpf vorgesehen haben, so muss das vorhandene Kufenlandegestell, das Heckrotorgehäuse und das Heckrohr entfernt werden. Diese Teile sind meistens mit Sekundenkleber verklebt.

Zur Lösung dieser Verklebung gibt es nun zwei Möglichkeiten:

1) Sie lösen die Verklebungen mit „PATEX Fix-Cleaner“ an und nehmen die Teile ab. Danach können Sie den mitgelieferten Heckrohradapter in das Chassis einführen und verkleben.

2) Sie belassen die Verklebungen und trennen das Kufenlandegestell bündig am Chassis ab. Das Heckrohr so abtrennen, dass ein Heckstummel von ca. 35 mm Länge nach dem Chassisende stehen bleibt. Das Heckrotorgehäuse bündig am Heckrohraustritt abtrennen und danach das Heckrotorgehäuse passend für das im Bausatz beiliegende angewinkelte Alu-Heckrohr aufbohren.

Alternativ kann hier auch ein DD-Antrieb mit passendem Alu Heckmotorhalter eingesetzt werden.

Bei der Konzeption des Baukastens stand im Vordergrund, Modellbauern Spaß und Freude beim Bau eines kleinen Semi-Scale -Modells zu bereiten.

Preis: 145,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-5 Tage
Grundpreis: 145,00 EUR / St.
Kommentare
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH
   

Mein Einkauf  

   
© ALLROUNDER